Umzug innerhalb von Köln

Einige wichtige Dinge, die erledigt werden müssen

Auch bei einem Umzug innerhalb von Köln müssen einige Dinge beachtet werden, die nachfolgend beispielhaft angeführt werden sollen. So muss man sich beispielsweise innerhalb einer Woche nach dem Umzug in einer der Meldehallen von Köln oder im Kundenzentrum Innenstadt ummelden. Bei dieser Gelegenheit wird auch gleich die neue Adresse auf dem Personalausweis vermerkt. Die Ummeldung des Wohnsitzes und die Änderung auf dem Personalausweis sind im Übrigen kostenfrei.

Gleichzeitig kann dort auch die Anschrift in den Fahrzeugpapieren geändert werden, dies ist aber auch in der KFZ-Zulassungsstelle möglich. Die Änderung auf dem Fahrzeugschein oder der Zulassungsbescheinigung Teil I erfolgt mittels eines Aufklebers, und es werden dafür 10,70 Euro berechnet.

Wer in einen Bereich von Köln zieht, in dem Parkplätze Mangelware sind, hat die Möglichkeit, einen gebührenpflichtigen Bewohnerparkausweis zu beantragen. Falls bereits ein solcher Parkausweis vorhanden ist, kann dieser auch gebührenpflichtig auf die neue Adresse umgeschrieben werden.

Es müssen aber nicht nur PKW, Motorräder etc.  umgemeldet werden, sondern auch der Hund. Die Ummeldung ist formlos beim Kassen- und Steueramt möglich.

Eltern finden auf der Homepage der Stadt Köln zudem wichtige Informationen zu Kindergärten, Schulen und auch zur Kindertagespflege in den einzelnen Stadtbezirken. Einige städtische Kindereinrichtungen verfügen zudem über eine bilinguale Förderung, weitere acht Einrichtungen sind als Bewegungskindergarten anerkannt und auch integrative Gruppen, die Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreuen, sind vorhanden.

Beim Umzug innerhalb von Köln sind selbstverständlich noch viele weitere Dinge zu beachten, wie beispielsweise die Ummeldung bei diversen Behörden, wie dem BaFöG-Amt, das Ablesen der Zählerstände und Versenden der  Kündigung an das Entsorgungsunternehmen.

Be Sociable, Share!

Geschrieben von:

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bisher.

TrackBack URL

Kommentar schreiben:

Tags: ,
Be Sociable, Share!